Ponyliebe

Schlagwort Archiv: Rán

Problemfrei durch den Sommer: Grastraining

Mit den warmen Temperaturen kommen auch wieder schwierige Themen wie „Abspritzen“, „mit Fliegenspray einsprühen“ und „Wiesenwege meistern“ auf. Zappelige Pferde, nervöse Unruhe, zerrende Menschen – keine schöne Vorstellung. Wie du dir das diesen Sommer und für immer ersparen kannst, erkläre ich dir in dieser Serie. Nach dem Abspritzen mit dem Wasserschlauch geht es heute um das Thema Gras, was viele von euch bei mir angefragt hatten, v.a. nach meinem letzten Post über die freie Arbeit auf der Wiese(mehr …)

Warum sich Hartnäckigkeit lohnt

Gestern war es soweit. Die Arbeit von einem Jahr hat sich ausgezahlt. Meine Saat hat eine reife Ernte hervorgebracht und ich wurde reich belohnt für meine Geduld und Hartnäckigkeit!

Seit über einem Jahr arbeite ich immer wieder frei mit Rán. Lediglich mittels Körpersprache und meiner eigenen Energie versuche ich sie zu arbeiten, mit ihr zu einer Einheit zu verschmelzen, gemeinsam zu tanzen. (mehr …)

Interview: Clickertraining?!

Ich habe mal wieder ein Interview gegeben – diesesmal für die Pferdefreunde, ein noch relativ junger, aber absolut toller und empfehlenswerter Blog. Mit einem der Mädels davon – Karo – schreibe ich schon länger und sie ist wirklich so eine liebe Maus! <3

Weil wir uns natürlich vornehmlich über die Ponys und das Training unterhalten, ist die Idee zu dem sehr ausführlichen Interview entstanden, dass ich euch natürlich sehr gerne präsentieren möchte 🙂 (mehr …)

Fáfnir lernt clickern

In den letzten Monaten habe ich nicht nur mit Rán gearbeitet, sondern auch ihrem Langzeitlebensgefährten Fáfnir (sprich: Faubnir)  die Idee des Clickerns vermittelt. Das ganze habe ich gefilmt, so dass du direkt daran teil haben kannst und vielleicht ein bisschen die Angst davor verlierst, selbst mit Clickern anzufangen 🙂 Es sind sozusagen Mutmach-Videos! (mehr …)

Bildmomente: Isländer zum verlieben

In der heutigen Bildmomente – Serie geht es um meine Lieblingsrasse: Die Islandpferde. Kein Pferd der Welt verkörpert für mich so viel Eleganz, Temperament, Ausdruck und Willenskraft in einem, wie diese tollen Tiere.

Zwischen den Bildern finden sich einzelne Zitate, die wunderbar zum Thema passen. Zurücklehnen und genießen.

 

Das Leben ist vergänglich, die Liebe zu Isländer nie. (mehr …)

Mattentraining

Ein Thema, das immer wieder auftaucht, ist das Mattentraining – verbunden mit der Frage nach der geeigneten Matte. Dieser Artikel beschäftigt sich mit grundlegenden Dingen rund um das Mattentraining: Was ist das eigentlich? Wie erkenne ich eine gute Matte und wo kann ich die dann kaufen? Wie bringe ich meinem Pferd diese Matte schonend bei? Und was kann ich eigentlich damit alles so machen??!

(mehr …)

Lesenswert: Kommisar Pfridolin deckt auf

DSC00453_Logo Das spanische Pferdchen habe ich nicht unabsichtlich gewählt. Denn heute leitet euch der Lesetipp auf den Blog von Pfridolin Pferd, dem einzigartigen bloggenden Pferd Deutschlands! Der arme, frisurgeplagte Pfridolin hat vor kurzem ein Brüderchen bekommen – den Lutschi, und der kommt aus Spanien 😉

(mehr …)