Ponyliebe

Schlagwort Archiv: diy

Pferdige Ikea-Hacks Teil 4: Stallchaos wegordnen :)

„Alltagsgegenstände aus dem Möbelhaus“ und wie ich sie für den Stall verwenden kann.

Weiter geht es mit den Hacks aus Möbelhäusern, Baumärkten und Co für den Stall. Im heutigen Teil geht es nicht ums Training an sich, wie in den Teilen 1, 2 und 3, sondern darum, wie man mit Ikea Gegenständen, das Chaos im Stall, im Schrank und bei den Futtertonnen wegordnen kann. So, dass am Ende alles wunderbar ordentlich, übersichtlich und einfach nur schön aussieht. Praktisch ist es dann auch noch: Denn wenn du weniger Zeit mit Suchen und dich ärgern verbringst, sondern deine Lieblingsschabracke sofort griffbereit hast, dann bedeutet das auch, dass du viel mehr Zeit mit deinem Pferd und den schönen Dingen verbringst. Zeit ist kostbar <3

Hier nun also die besten Ideen, wie man Alltagsgegenstände aus Möbelhäusern, wie Ikea, und anderen Läden zweckentfremden kann für einen ordentlichen Stallschrank! (mehr …)

Weihnachtsgeschenke für Islandfreunde

die besten GeschenkideenIm Netz gibt es ja nun schon einige tolle Weihnachtswunschzettellisten für Pferdefans – zum Beispiel bei Herzenspferd. Aber was definitiv noch fehlt, ist eine Liste rund um das Islandpferd. Deswegen habe ich für euch mal die schönsten Sachen gesammelt, die ihr selbst verschenken oder auf euren eigenen Wunschzettel schreiben könnt. (mehr …)

Gastartikel: Schmuckstücke für schmucke Shootings – DIY-Anleitung

Tadaaa – pünktlich zu Ostern wurde mir und euch ein kleines Artikelgeschenk ins Körbchen gelegt. Die liebe Lena von www.lena-is-online.de hat nämlich vor einigen Wochen für mich gebastelt, um dann – ganz uneigennützig – die Schmuckstücke direkt bei ihrem Rotkäppchenshooting einzusetzen. Wie ihr ja wisst, bin ich ganz nebenbei auch noch leidenschaftliche Fotografin (mehr von meinen Bildern könnt ihr hier und hier begutachten, da gibt es auch noch mehr Eindrücke vom Rotkäppchenshooting – bisher mein Lieblingshooting!) Leidenschaftliche Bastelhasserin bin ich aber auch noch – in meinem Kopf hab ich immer tolle Ideen, die Umsetzung liegt mir jedoch nicht. Daher habe ich mich umso mehr gefreut, dass Lena das gemacht hat. An dieser Stelle nochmals vielen lieben Dank an dich! <3

So – los gehts, nehmt euch eine Tasse Tee und haltet ein paar leere Tabs bereit – ihr werdet sicherlich gleich Material bestellen und nachbasteln wollen 😉

(mehr …)